Unsere Liegenschaft

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk des Ortsverbandes Oschersleben wurde am 01.12.1998 gegründet.
Das THW hat die Aufgabe im Bereich des Zivilsschutzes, Humanitäre Hilfe im Ausland und in der örtlichen Gefahrenabwehr tätig zu sein.

Unser Ortsverband befindet sich seit 2009 in einer neuen Liegenschaft und besteht aus einem Verwaltungsstab, einem Zugtrupp, zwei Bergungsgruppen, einer Fachgruppe Beleuchtung und  1 Jugendgruppe.
Die Speziallisierung des Ortsverbandes liegt darin, dass sie mit ihrer vorhandenen Technik im Bereich Gebäudesicherung und Ausleuchten von Einsatzstellen eine hohe Kompentenz im Landkreis Börde und Umland darstellt.

Die Einheit besteht aus 23 ehrenamtlichen Einsatzkräften, 17 Kindern im Alter zwischen 7-17 Jahren und 4 Helfern in der Alters- u. Ehrenabteilung.

Um im Einsatz besser und vielfältiger zu werden, suchen wir ehrenamtliches Personal im Alter zwischen 17 und 60 Jahren. Die Ausbildungen und Spezialisierungen erfolgen kostenfrei durch das THW auf Standortebene und an den Bundesschulen.

Neben der Ausbildung und Qualifikation für die verschiedenen Einsatz- und Anforderungslagen des THW führen wir auch viele gemeinsame Veranstaltungen mit den Familien durch, um dadurch eine große Gemeinschaft und das Vertrauen für die einzelnen Mitglieder zu wecken.